Drucken

Rezept: Low Carb Milchschnitte

Low Carb Milchschnitte mit Xucker statt Zucker. Die Low Carb Milchschnitte ist leicht herzustellen, hält sich im Kühlschrank einige Tage und schmeckt hervorragend.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 4
Autor Stephan Depta

Zutaten

  • 2 EL Eiweißpulver Schokolade
  • 2 EL Puder-Xucker
  • 2 EL Backkakao
  • 4 EL Wasser
  • 1 Stück Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Magerquark
  • 3 EL Puder-Xucker
  • etwas Vanille-Xucker
  • etwas Gelantine bei Bedarf

Anleitungen

  1. Vermenge Eiweißpulver, 2 EL Puder-Xucker, Backkakao, das Ei, Wasser und Backpulver miteinander.
  2. Verteile die Menge sehr dünn auf einem Backpapier und lasse sie für 10 Minuten bei 160 Grad backen.
  3. Nimm für die Füllung den Magerquark, 3 EL Puder-Xucker, etwas Vanille-Xucker und bei Bedarf etwas Gelantine und vermische alles miteinander zu einer Creme
  4. Verstreiche nun die Creme auf dem Schokoladenteig und rolle ihn der Länge nach ein.
  5. Lasse die Milchschnitte abkühlen, schneide danach fingerdicke Stücke ab und erhalte so Deine Low Carb Milchschnitte.