Polar Loop Erfahrungsbericht

Polar Loop – H7 Brustgurt

Der Polar Loop – die andere Art der Bewegungsmotivation

Was ist denn eigentlich dieser “Polar Loop” und warum benutzt Prix’ den?

Der Polar Loop ist ein sogenannter Activity Tracker, welcher deine täglichen Aktivitätsziele anhand deiner eingegebenen Daten zu Körpergröße, täglichem Bewegungspensum und Deinem Gewicht ermittelt.

Was kann der Loop genau?

Für alle, die ihre Aktivität rund um die Uhr tracken und so ihre Ziele erreichen möchten ist der Polar Loop eine gute Erfindung.

Polar Loop mit Pulsgurt H7

Polar Loop mit Pulsgurt H7

  • Activity Guide hilft dir dabei, den ganzen Tag in Bewegung zu bleiben
  • Activity Benefit gibt Feedback über die tägliche, wöchentliche und monatliche Aktivität
  • Zeigt Tagesaktivität, verbrannte Kalorien, getätigte Schritte und Uhrzeit
  • Kostenlose Anleitung über Polar Flow App und Polar Flow Web-Service
  • Kompatibel mit Polar H7 Bluetooth Smart Herzfrequenz-Sensoren
  • Wasserdicht
  • Erfasst deine Aktivität auch beim Schwimmen (ohne Herzfrequenz-Messung)

Kommen wir  zu den, aus meiner Sicht, positiven Eigenschaften.

  • wasserdicht bis zu einer Tiefe von 20 Metern
  • guter Tragekomfort
  • edles Design, könnte genauso gut ein normales Armband sein
  • relativ genaue Messungen
  • Verschluss aus Edelstahl
  • kann mit dem Polar H7 Pulsgurt gekoppelt werden (Pulsgurt anlegen, ein mal die Taste am Loop drücken und zack, schon habt ihr den Puls).
  • durch den H7 genaue Messungen z.B. auch bei Kraftsport
  • Akku hält ca. 3-4 Tage
  • angemessener Preis von 99,95 €

POLAR Activity Tracker Loop im Angebot bei Amazon für 69,90 Euro

Natürlich hat aber auch jedes Gerät auch seine negativen Eigenschaften, diese wären aus meiner Sicht.

  • beim duschen geht das LED Display ständig an, wenn Wasser den Knopf berührt
  • sehr schlecht lesbares Display bei direkter Sonneneinstrahlung
  • seit Update der App leichte Synchronisierungsprobleme mit dem Loop / IPhone App

 

Mein allgemeines Fazit lautet :
Der LOOP ist für alle Leute, die sich tagtäglich alleine motivieren müssen ein perfektes Gadget um dem inneren Schweinehund ein Schnippchen zu schlagen. Gerade für Leute, die abnehmen wollen werden hier enorm gepusht um sich jeden Tag aufs neue zu bewegen – der Ansporn ist meiner Meinung nach enorm groß das Ziel Tag ein, Tag aus zu erreichen.
Was ist das für ein Ziel?
Du hast ein tägliches Ziel welches, anhand Deiner vorher eingetragenen Körpermaße, vom Loop automatisch ermittelt wird.

Solltest Du allerdings Deine eigenen Ziele setzen wollen geht auch das ohne weiteres. Polar Flow ist das Webportal um seine Statistiken einzusehen und sich selbst gesteckte Ziele zu definieren.
Letztlich ist mein Fazit durchweg positiv. Das Armband sieht gut aus, hat einen absolut hohen Tragekomfort und ist meiner Meinung nach auch relativ genau. In Verbindung mit dem Pulsgurt erfasst es auch verbrannte Kalorien, die ich durch Kraftsport verbraucht habe. Die Funktion, dass der Loop anzeigt, wie lange man am Tag noch welche Aktivitäten verrichten muss um sein Ziel zu erreichen ist auf jeden fall ein enormer Ansporn sich Abends vor dem zu Bett gehen noch mal ein bisschen zu bewegen.

Kurzum gibt es von mir eine Kaufempfehlung für Leute, die sich einfach einen Überblick über ihren tatsächlichen täglichen Bewegungsradius verschaffen wollen!
Danke an Polar, dass ich den Loop testen durfte.

POLAR Activity Tracker Loop
POLAR Brustgurt H7 bei Amazon ab 44,50 Euro

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.